Start Impressum Kontakt
Seminare / Worksshops
individuelle Beratung / Karriereberatung
Organisationsberatung / Teamentwicklung
Flöther Straße 2 · 38312 Cramme · Telefon 05341 92446
Wir schätzen:

Strukturiertes Arbeiten und schöpferische Inspiration
Kooperation und Autonomie
Die Intensität kleiner Gruppen und das Feuer großer Gruppen


Grundlage unserer Tätigkeit in der Personalentwicklung bildet ein ganzheitliches und systemisches Verständnis von Aufgabe, Person und Organisation. Wir schärfen den Blick für das Wesentliche, geben Impulse und regen zum Nachdenken an. Wir laden dazu ein, eingefahrene Sicht- und Verhaltensweisen zu reflektieren und fördern mehrperspektivisches und vernetztes Denken. Daneben sind wir davon überzeugt, dass Humor und eigenes sinnhaftes Erleben wunderbare Lernpartner sind.

Unsere Arbeit basiert auf:

Wertschätzung und Respekt
Unseren Kunden begegnen wir mit einer offenen und wertschätzenden Haltung. Uns ist es wichtig, Klarheit, deutliches Feedback und die Auseinandersetzung mit Unterschieden und Konflikten auf eine faire, nicht verletzende Art zu fördern.

Selbstverantwortung und Kooperation
Wir sehen als wesentliches Ziel der Personalentwicklung, die Fähigkeit von Mitarbeitern dahingehend zu stärken, herausfordernde Situationen zu analysieren und zu bewältigen.
Dazu ist es notwendig, sich mit anderen auseinanderzusetzen, zusammenzuarbeiten und Entscheidungen souverän zu treffen.

Vertrauen auf Ressourcen und Kreativität
Wir vertrauen auf die Fähigkeiten von Menschen, Teams und Organisationen, sich weiter zu entwickeln und einen gesunden Umgang mit Veränderungen zu finden. Im Training und in der Beratung fördern wir die Aktivierung und den Aufbau von Ressourcen. Wir unterstützen unsere Kunden dabei, neue Ideen zu generieren und sie systematisch umzusetzen.

Nachhaltigkeit von Ergebnissen und Lösungen
Uns ist es wichtig, dass unsere Kunden aus Lernerfahrungen und Arbeitsergebnissen einen klaren nachhaltigen Nutzen für die Praxis ziehen. In den Seminaren, Einzel- oder Teamberatungen geht es daher auch um die Frage, welche individuelle Haltungen und Strategien für die Umsetzung neuer Erkenntnisse in den Arbeitsalltag förderlich sind.

Stimmigkeit in der Methodik
Jeder Mensch ist anders und je nach Zielen, Aufgaben und Lernkultur in der Organisation bedarf es passender Methoden. Wir reagieren situationsadäquat, nutzen neurobiologische und lerntheoretische Erkenntnisse und lassen bestimmte Fragestellungen auch einmal szenisch oder an der frischen Luft bearbeiten.